AllgemeinFussballSenioren

31.03. FC Hövel- TuS Langenholthausen II 1:7

Hohe Niederlage gegen den Spitzenreiter

Eine derbe Packung fing man sich gegen den Spitzenreiter aus LA ein, obwohl es erst ganz gut aussah. Allerdings konnte man am Ende noch vom Glück sprechen.
Denn die ersten Minuten stand Hövel gut und gingen mit 1-0, wenn auch schon etwas überraschend, in Führung. Doch Langenholthausen kam immer besser ins Spiel, so war es nur eine Frage der Zeit bis der Ausgleich fiel.
Ab dem Moment des 1-1 spielten die Gäste groß auf und der FC Sauerlandia war nur noch auf Schadensbegrenzung aus. So hatte Langenholthausen noch reichlich Chancen, um den Sieg noch höher ausfallen zu lassen, doch im Abschluß war man einfach nicht konsequent genug.
So gewinnt der TuS Langenholthausen verdient am Rohnscheid, da sie läuferisch und spielerisch einfach zu stark für den FC Hövel waren. Und so kann man nur festhalten, dass Langenholthausen verdient um den Aufstieg mitspielt.

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close